Freiwillige Feuerwehren der VG Annweiler

Einsätze

Einsatzbeginn Titel / Ort Einsatzende
25.08.2023 01:28 Uhr B3.01 Gebäudebrand - Gräfenhausen, Mettenbacherhof 25.08.2023
Bericht

In einem Holzverarbeitetem Betrieb kam es zu einem Brand im Lagerbereich für Holzbriketts. Unter Atemschutz wurde der Brand eingedämmt. Mit Hilfe eines Radladers wurde das Brandgut in Container geladen und zum ablöschen auf eine Lagerfläche in Rinnthal verbracht. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde eine Sammelstelle für die Bevölkerung von Gräfenhausen und Queichhambach im Hohenstaufensaal eingerichtet, welche von der SEG SÜW Betreut wurde. In Spitzenzeiten waren bis zu 220 Einsatzkräfte am Einsatz beteiligt.

Pressemeldung der Polizeidirektion Landau:

In den frühen Morgenstunden des 25.08.2023 kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Großbrand auf einem Betriebsgelände in Annweiler. Die Löscharbeiten dauern an. Eine Gefahr für die Bevölkerung besteht nicht. Dennoch wird geraten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Schnelleinsatzgruppe Betreuung des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau richtet derzeit eine Betreuungsstelle im Hohenstaufensaal in Annweiler ein.

 

Fahrzeuge DLK 23/12, ELW, FEZ, HLF 10 , KdoW, MZF 2, MZF 3, TLF 16/24 - Tr, TLF 16/25, TLF 4000, TSF-W,
Personal Kräfte im Einsatz
Beteiligte Einheiten Feuerwehr Albersweiler , Feuerwehr Annweiler , Feuerwehr Dernbach , Feuerwehr Eußerthal , Feuerwehr Rinnthal , Feuerwehr Waldrohrbach , Feuerwehr Wernersberg , Löschgruppe Gräfenhausen , Verpflegungsgruppe VG Annweiler , Wehrleiter , BKI , SEG LD/SÜW , Polizei ,
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 521 mal aufgerufen.

Powered by www.einsatzverwaltung.eu